Tierärztliche Praxis für Kleintiere

Ulrike Frauenholz

Osterholten 14
46348 Raesfeld-Erle
02865 / 20 49 20

 

Urlaub mit Ihrem Tier 

 

Falls Sie Ihren Hund mit in den Urlaub nehmen möchten, gibt es ggf. noch einige Aspekte zu bedenken. Zum einen müssen je nach Reiseziel verschiedene gesetzliche Bestimmungen für den Grenzübertritt erfüllt werden. Zum anderen ist je nach Zielort eine gesundheitliche Vorsorge hinsichtlich der sogenannten Reisekrankheiten nötig. Dabei handelt es sich um Infektionskrankheiten (Leishmaninose, Herzwurminfektion, Bebesiose, u.a.), die über Zecken und Mücken übertragen werden. Da unsere Hunde mit diesen Krankheitserregern in der Regel noch keinen Kontakt hatten, sind schwerste Krankheitsverläufe möglich.

Mittlerweile gibt es Präparate, die das Infektionsrisiko deutlich herabsetzen, bzw. eine frühe Infektion bekämpfen.

 

Wir überprüfen gern, ob alle gesetzlichen Anforderungen bei Ihrem Tier erfüllt sind und stellen eine notwendige Präparatekombination zur Gesundheitsvorsorge zusammen. Bei Bedarf erhalten sie ebenfalls eine Reiseapotheke für Ihr Tier.

Vereinbaren Sie einen Termin, wir beraten Sie gern.